ab 13. Dezember 2021

Was ist der Online Journal Club?

Lesen – analysieren – diskutieren

Ein Journal Club bietet die Möglichkeit, sich in einer Fachgruppe über aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse im Bereich Ernährung auszutauschen. Das Verstehen und Lesen von Fachliteratur ist eine wesentliche Voraussetzung für die evidenzbasierte Praxis. In der Diskussion werden Vor- und Nachteile der zu behandelnden Studie sowie die Empfehlungen für die Praxis werden abgeleitet. Durch den Online Journal Club bleiben Gesundheitsfachpersonen besser informiert und können sich mit Berufskolleginnen und -kollegen über aktuelle Fachliteratur austauschen.

Die Lernziele sind:

  • Lesen von aktueller Fachliteratur (englische Sprache)
  • kritisches Analysieren des Inhalts (Studien-Design, Methodik, Ergebnisse, Diskussion)
  • Ableitung von Empfehlungen für die Praxis
  • Diskussion und Austausch mit Fachpersonen in der Gruppe

Leitung

Fabia Bommes, Ernährungsberaterin BSc SVDE, CAS Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen, Gründerin Ernährungsexpertise

Zielgruppe

In erster Linie Ernährungsberaterinnen und -berater, jedoch für alle Gesundheitsfachpersonen möglich

Details

Zeit18.00 – 19.00 Uhr (ggf. zusätzlich mittags)
SVDE-Punkteje nach Dauer (siehe unten)
Ortonline Zoom-Meeting
SpracheDeutsch
Kostenfolgt
Anmeldungobligatorisch – Registration und Anmeldung via Website (siehe unten)
VorbereitungDie Teilnehmenden erhalten vor der Durchführung des Online Journal Clubs jeweils den Link zur englischsprachigen Studie.

Nächste Durchführungen und Themen

Nr.Online Journal ClubDurchführungAnmeldungSVDE-Punkt(e)Kosten
Pilot-DurchführungWie sicher ist eine kohlenhydratarme Ernährung zur Typ 2-Diabetes Remission?Montag, 13. Dezember 2021, 18.00-19.00 UhrAnmeldung abgeschlossen1 SVDE-Punktkostenlos (1. Durchführung)
1
2
3
4
5

Haben Sie Fragen?

Für Fragen zum Online Journal Club, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.